Pflanzen beschriften, aber wie?

Die ersten Samen wandern in die Erde. Damit einher geht die Frage nach Beschriftungsmöglichkeiten.
Wir haben einiges ausprobiert: Holzstäbchen, Milchkarton, Steine, zerschnittene Joghurtbecher.
Das Hauptproblem ist, dass die Schrift verblasst, obwohl wir extra permanent marker benutzen. Milchkarton verwittert und knickt um, Holzstäbchen und Steine werden vergraben, Joghurtbecher ist Plastik im Boden, das nicht sein muss.
Habt ihr eine Methode, Jungpflanzen zu beschriften, die wetterfest und vergrabungssicher ist?

Eure Majura

Mehr Fotos und Infos findet ihr auf unserer Facebook-Seite
(ihr müsst nicht registriert sein, um sie zu sehen).

Advertisements

3 Gedanken zu “Pflanzen beschriften, aber wie?

  1. Frau B. schreibt:

    Spontan würde mir Laminieren einfallen. Auf festerem Papier beschriften, laminieren. Oder mit Salzteig entsprechende Pflanzenstecker herstellen, mit Acrylfarbe beschriften. Dann wird es kreativ. :-)

    • Die Lindwurmfeste schreibt:

      Was für großartige Ideen! Ich laminier doch selber oft, dass ich da nicht selber drauf gekommen bin. Salzteig ist noch verlockender :) Ich denke, wir probieren es dieses Jahr mal so! Danke!

  2. heide schreibt:

    also salzteigfiguren hatte ich schonmal in blumentöpfe gestellt, sie sind recht schnell vergammelt – leider.
    laminieren find ich ´ne gute idee, hab in der wohnung die original-samentütchen in kleine wiederverschließbare plastiktütchen gesteckt (die mit dem reißverschluß), draußen wird das aber sicher wegfliegen. ich bin dazu übergegangen, die sortennamen auf einer liste zu numerieren, und dann nur noch die nummer dranzuschreiben. draußen nachher vielleicht auf große flache steine?
    liebe sonnige grüße, mama heide

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s